Fotoschule-Ruhr
Fotografieren lernen, von der Pike auf.
fsr_topimage_532_01

Photoshop für Lightroomer

- Ein Grundlagenkurs für Photoshopbesitzer, die (bisher) nur Lightroom verwenden.

Workshopleiter: Tom! Striewisch

Viele Digitalfotografen verwenden für die Bildbearbeitung Lightroom. Und wie ich finde: auch aus gutem Grund.
Wer eine aktuelle Version von Lightroom hat, dem steht dank des Abomodells automatisch auch die aktuelle Vollversion von Photoshop zur Verfügung.
Doch die wird leider oft kaum genutzt, sondern „verstaubt“ auf der Festplatte.
Zuerst wird noch ein wenig mit Neugierde in Photoshop „herumgestochert“, doch dabei bleibt es dann leider meist und das Interesse schläft ein.
Das ist verständlich, denn die grundlegenden Aufgaben kann man effektiv und schell mit LR erledigen.
Aber es ist auch schade, denn es gibt einige Funktionen bei Photoshop, die für jeden Digitalfotografen sinnvoll sein können. Nur ist es etwas schwieriger, diese auch zu finden und richtig zu nutzen.
auf Zollverein



Genau darum geht es in diesem Kurs. Die Teilnehmer sollen die Werkzeuge von Photoshop kennenlernen, die eine sinnvolle Ergänzung zu den Fähigkeiten von Lightroom darstellen.
Dabei geht es unter anderem um Auswahlen, Ebenen und Ebenenmasken, Kanäle, Retuschewerkzeuge, Farbmodi und vieles mehr. Natürlich kann ein Abendkurs nur einen Überblick liefern, ein vollstäniger Photoshopkurs würde realistisch gesehen eine Woche oder mehr an Zeit verlangen, wenn man dem Programm gerecht werden wollte.
Für diesen Kurs setze ich deshalb voraus, dass die Teilnehmer bereits die grundlegenden Werkzeuge von LR kennen und verwenden, um ihre RAW-Dateien ihren Wünschen gemäß auszuarbeiten. Zumindest der Bereich der Grundeinstellungen im Entwicklungsmodul sollte bekannt sein (falls nicht, so empfehle ich vorher die Teilnahme an meinem Einsteigerkurs Bildbearbeitung.
Dadurch können wir uns in Photoshop auf die wichtigsten Besonderheiten jenseits von Helligkeit, Kontrast und Bidauschnitt konzentrieren.

auf Zollverein

Workshopinhalt
  • Tonwertkorrektur
  • Gradationskurve
  • Wichtige Werkzeuge
  • Auswahlen erstellen
  • Kanäle
  • Ebenen
  • Ebenenmasken
  • Retusche & Composings
  • Wie kann ich mein Bild nachträglich schärfen?
  • Welches Dateiformat? (RAW - JPEG - TIFF)
  • Was bedeuten 8Bit / 16Bit Farbtiefe?
  • Was bedeutet: "Farbraum?"


  • Der Ablauf des Workshops
    Nach dem Start (in der Regel um 18:00) wird Tom! Striewisch auf die Oberfläche und die wichtigsten Werkzeuge von Photoshop eingehen.
    Im Anschluss werden Ebenen und Ebenenmasken und die damit verbundenen Möglichkeiten ein große Rolle spielen.

    Die Teilnehmer können einzelne Schritte an ihrem eigenen, mitgebrachten Laptop mitarbeiten oder einfach dem Kursleiter folgen und die Themen später zuhause anhand des Unterrichtsmaterials (siehe unten) nacharbeiten
    Bitte planen Sie für die Tage nach dem Workshop in jedem Fall einige Stunden zur heimischen Nach(be)arbeit(ung) ein!

    Der Workshop ist auf etwa dreieinhalb Stunden ausgelegt (inkl. einer kleinen Pause).


    Unterrichtsmaterialien
    Zum Abschluss erhält jeder Besucher des Workshops "Screenmovies" (zum Download), in denen die wichtigsten Punkte noch einmal ausführlich erklärt werden. Dadurch ist Mitschreiben mehr oder weniger unnötig, die Teilnehmer können sich so ganz dem Kurs widmen.
    Und selbstverständlich dürfen auch die Teilnehmer dieses Kurses mit ihren Fragen gerne zu meinem regelmässigen kostenlosen Fototreffen kommen.



    Termine
    Sollte Ihr Lieblingstermin bereits belegt sein, so tut uns das leid.
    Schreiben Sie uns aber ruhig trotzdem Ihren Wunschtermin. Denn oft erhalten wir mehrere zusätzliche Anmeldewünsche für bereits ausgebuchte Seminartermine. Wir bemühen uns dann um eine Ausweichmöglichkeit in Form eines Zusatztermins an einem anderen Datum.
    Wenn Sie Interesse haben, teilen Sie uns das doch bitte auf dem Anmeldeformular weiter unten mit.
    Folgende Termine stehen zur Auswahl:

    15.11.18(Do.)
    15.01.19(Di. Neu)


    (weitere Termine sind in Planung)
    gruen = der Platz ist noch frei
    gelb = eine Anmeldung liegt vor, der Platz ist reserviert
    00.00.00 Der Termin ist ausgebucht.
    (Hinweis: Diese Liste wird so häufig wie möglich aktualisiert. Trotzdem können auch dann, wenn ein Termin noch nicht als voll markiert ist, schon alle Plätze vergeben sein.
    Bitte warten Sie deshalb mit Buchungen (z.B. für Bahn und Flug) bis Sie eine endgültige Zusage per Email haben.)




    Die Kosten
    Die Teilnahme an dem Workshop kostet 69,00Euro.
    Im Preis enthalten sind Unterlagen zu Photoshop sowie die Erfrischungsgetränke während der Veranstaltung.


    Geschenkidee
    Der Workshop ist eine ideale Geschenkidee für alle an der Digitalfotografie und Bildbearbeitung Interessierten.
    Auf Wunsch können Sie einen Gutschein erhalten.
    Sollten Sie den Workshop verschenken wollen, vermerken Sie das bitte in der Anmeldung.


    Anmeldeformular

    Ihre Daten werden mittels SSL-Verschlüsselung übermittelt und Ihre E-Mail-Adresse wir dabei nicht automatisch übertragen. Füllen Sie deshalb bitte auf jeden Fall das Feld "E-Mail-Adresse" im Webformular aus, ohne Emailadresse kann ich Ihnen nicht auf die Anfrage antworten.
    Alle weiteren Felder sind optional.

    Aber bitte berücksichtigen Sie, dass manches mal die spätere Kommunikation per Email z.B. durch Spamfilter nicht funktioniert.
    In einem solchen Fall kann es hilfreich sein, wenn Sie Namen, Anschrift und vor allem eine Telefonnummer angegeben haben. So kann ich versuchen, auf anderem Wege mit Ihnen Kontakt aufzunehmen.
    Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass diese Angaben keine Pflichtangaben sind.
    Das Feld "Spamschutz" muss ausgefüllt werden.


    Bitte tragen Sie im nun folgenden Formular zuerst die Angaben des Anmelders ein. Wenn Sie selber teilnehmen oder den Kurs verschenken wollen, müssen hier Ihre Angaben hin. Falls es sich um ein Geschenk handelt, kann der Beschenkte dann weiter unten im Formular noch zusätzlich eingetragen werden.

     Ich möchte selber teilnehmen.

    (*) = Pflichtfelder

    Spamschutz(*)
    Die Summe aus achtzehn und sechs: (in Ziffern)

    Vorname:

    Nachname:

    Straße und Hausnummer:

    Postleitzahl:

    Ort:

    E-Mail(*):

    Telefon:



    Ich möchte am Workshop am:
    15.11.18(Do.)(alle Plätze vorgemerkt, nur Warteliste)
    15.01.19(Di. Neu)
    teilnehmen.

    Geschenk
    Der Workshop wird gerne als Geschenk genutzt, darüber freue ich mich sehr. Bitte tragen Sie in dem Fall in diesem Formular weiter oben nicht den Beschenkten ein, sondern machen Sie die Angaben für sich selbst.




    Für die weiteren Anmeldungsschritte brauche ich unbedingt eine Emailadresse oder eine Rufnummer (am besten aus dem "Festnetz"), unter der ich Sie erreichen kann, ohne dass der Beschenkte davon etwas erfährt.
    Bitte tragen Sie im folgenden Feld die entsprechende Emailadresse und/oder Rufnummer ein.

    Wenn Sie noch Fragen oder Anregungen haben, können Sie diese hier eintragen:

    Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung

       



    Sie suchen Geschenke für Fotografen? Hier werden Sie fündig:
    Geschenke für Fotografen!



    Impressum




    Datenschutzerklärung