Last-Minute Geschenk für Fotografen - Der 'freie' Geschenkgutschein

Manchmal weiß man nicht so recht, welcher Kurs wohl der richtige wäre. (Eine Übersicht der verschiedenen Kurse finden Sie auf dieser Seite.)

  • Dann ist man sich unsicher, ob man einen Gruppenkurs für Einsteiger verschenken sollte?
  • Oder wäre ein individueller Kurs für den Beschenkten passender.
  • Wohlmöglich sollte es aber auch ein (indivdueller) Online-Kurs sein?
Aber keine Sorge, das geht viel einfacher!

Überlassen Sie die Entscheidung doch ganz einfach der oder dem Beschenkten

Sie können dazu einen "freien" Gutschein bei mir anfordern, in den Sie selber nach dem Ausdrucken Ihren Wunschbetrag eintragen können.

Damit Sie sich bei der Auswahl des Betrags ein wenig am Angebot orientieren können, hier einige der gerne und häufig verschenkten Optionen:

Onlineinheit (bis zu 30 Minuten): 35,00€
Grundlagenkurs Foto 1tägig: 99,00€
Grundlagenkurs Bildbearbeitung: 119,00€
Grundlagenkurs Foto 2tägig (Zeche Zollverein):  169,00€
Grundlagenkurs Bildgestaltung (2tägig): 199,00€
Individueller Kurs, 180 Minuten live und vor Ort: 249,00€

Wenn das Geschenk überreicht wurde, setzen Sie (oder der/die Beschenkte) sich bitte wieder mit mir in Verbindung. Wir besprechen dann die weitere Abwicklung.
(Sie zahlen also erst später, wenn ein konkreter Kurs gebucht wird. Das ist für Sie sicherer und ich muss nicht fremde Gelder verwalten.
Und ganz klar: Keine Kursbuchung —> keine Kosten!)

Gutschein anfordern

Bitte tragen Sie im nun folgenden Formular zuerst Ihre Angaben ein.
Die Angabe Ihrer Email ist ein Pflichtangabe.
Ich empfehle, auch Ihre Mobilfunknummer einzutragen, weil sie bei Mailproblemen eine zweite Kontaktmöglichkeit ist.
Die anderen Angaben erleichtern mir die Zuordnung und Planung.
Angaben zum Beschenkten können Sie dann weiter unten im Formular noch zusätzlich eintragen.

Ihre Daten werden mittels SSL-Verschlüsselung übermittelt und Ihre E-Mail-Adresse wir dabei nicht automatisch übertragen. Füllen Sie deshalb bitte auf jeden Fall das Feld "E-Mail-Adresse" im Webformular aus, ohne Emailadresse kann ich Ihnen nicht auf die Anfrage antworten.
Alle weiteren Felder sind optional.

Aber bitte berücksichtigen Sie, dass manches mal die spätere Kommunikation per Email z.B. durch Spamfilter nicht funktioniert.
In einem solchen Fall kann es hilfreich sein, wenn Sie Namen, Anschrift und vor allem eine Telefonnummer angegeben haben. So kann ich versuchen, auf anderem Wege mit Ihnen Kontakt aufzunehmen.
Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass diese Angaben keine Pflichtangaben sind.
Das Feld "Spamschutz" muss ausgefüllt werden.

(*) = Pflichtfelder

Spamschutz(*)
Die Summe aus achtzehn und sechs: (in Ziffern)

Der Gutschein wird verschenkt von:

Herr      Frau
Vorname:

Nachname:

Straße und Hausnummer:

Postleitzahl:

Ort:

E-Mail(*):

Festnetz:

Mobil:

Geschenkempfänger
In den folgenden Feldern können Sie Angaben zum Empfänger des Geschenks, also zum späteren Teilnehmer machen. Sie können die Felder aber auch leer lassen.

Beschenkt wird:
Herr      Frau
Vorname:

Nachname:

Straße und Hausnummer:

Postleitzahl:

Ort:

E-Mail:

Festnetz:

Mobil:


Fragen und Hinweise
Wenn Sie noch Fragen oder Hinweise haben, können Sie diese hier eintragen:

Hier finden Sie meine Datenschutzerklärung

   








Sie suchen Geschenke für Fotografen? Hier werden Sie fündig:
Geschenke für Fotografen!






Mit meinem Nachnamen muss man schon mitdenken...

Ich schalte seit zwanzig Jahren keine Werbung für meine Kurse und trotzdem sind sie sehr häufig ausgebucht.
Das liegt auch an den vielen Empfehlungen, an der Mund-zu-Mund-Propaganda. Danke dafür.

Leider ist mein Nachname aber nicht einfach, so dass er bei mündlichen Empfehlungen gerne mal falsch verstanden wird.
Und dann wird in der Folge nach "Fotokurse Striewitz" oder "Fotokurse Striebisch" usw. gesucht. ;-)

Das ist eigentlich ja kein Problem, ich kenne das schon mein ganzes Leben lang, es gibt halt die typischen Verhörer und Verschreiber.
Aber mit dem falschen Namen als Suchbegriff für Fotokurse findet man mich nicht. Und das wäre ja doch schade.

Damit mich die Interessenten trotzdem finden führe ich hier für die Suchmaschinen zusätzliche typische Verhörer oder Verschreiber auf:
Fotokurs Striebisch
Fotokurs Stribisch
Fotokurs Striewitsch
Fotokurs Striwitsch
Fotokurs Striewitz
Fotokurs Striwitz
Fotoworkshop Striebisch
Fotoworkshop Stribisch
Fotoworkshop Striewitsch
Fotoworkshop Striwitsch
Fotoworkshop Striewitz
Fotoworkshop Striwitz
Fotoschule Striebisch
Fotoschule Stribisch
Fotoschule Striewitsch
Fotoschule Striwitsch
Fotoschule Striewitz
Fotoschule Striwitz

Danke für die Aufmerksamkeit!





.