Fotoschule-Ruhr
Fotografieren lernen, von der Pike auf.
fsr_topimage_532_01

Bildgestaltung - Die Grundlagen


Die technische Seite der Fotografie kann man mit etwas gutem Willen in recht kurzer Zeit lernen. Die Bildgestaltung dagegen benötigt viel mehr Zeit, das beschäftigt einen im Prinzip ein Leben lang.
Aber auch im Bereich Gestaltung gibt es Grundlagen, die man kennen sollte und für die man sich relativ gut in überschaubarer Zeit sensibilisieren kann. Es geht dabei weniger um das klassische Lernen von Regeln und Daten, sondern eher um die Schulung der eigenen Wahrnehmung, das ist auch ein Lernen durch Probieren.

Tom! Striewisch schult seit weit über 20 Jahren häufig Einsteiger im Bereich Fotografie. Bei seinen Kursen spielt die Gestaltung eine große Rolle, fotografische Technik ist für ihn in erster Linie Mittel zum Zweck der Unterstützung der Bildgestaltung.
Im Rahmen eines seiner klassischen Grundlagenworkshops muss und soll aber auch die Aufnahmetechnik (quasi als Zulieferer für die Gestaltung) eine größere Rolle einnehmen.
Das ist bei diesem Kurstyp anders. Die technischen Grundlagen wie Blende, Belichtungszeit, ISO-Wert, Weißabgleich etc. sollten bekannt sein. (Wenn Sie einen seiner Grundlagenkurse besucht haben und anschliessend auch selber weiter praktisch geübt haben, sind Sie bestens gerüstet.)
(Weitere Informationen folgen)

Der neue Termin ist der 17.09/18.09 (Sa./So.)

Unverbindliche Anmeldung / Infowunsch
Ich habe Interesse am Workshop Gestaltung und möchte einen Platz am 17.09/18.09 reservieren.

(*) = Pflichtfelder
Vorname:

Name:

Ort:

E-Mail(*):

Telefon:

(Bitte denken Sie an die Vorwahl)
A
B
C
D